blog.zeintl.at

Just some news

Bildet sich eine gefährliche Web Blase?

Habe einen interessanten Artikel gefunden, der sich mit dem Thema Web-Blase und ihrem möglichen platzen beschäftigt.

Grundsätzlich stimme ich dem Artikel ja zu, dass es ein Wahnsinn ist mit welchen Summen an Geld hier spekuliert wird und ein platzen der Blase die Leute wieder auf den Boden der Realität bringt! Auf der anderen Seite denke ich schon, dass es der Branche wieder schadet! Es wird wieder schwieriger werden gute Ideen auf den Markt zu bringen.

Ich stell mir die Frage, wie oft kann sich so etwas noch wiederholen? Lernt denn keiner dazu? Sind das alles Zocker auf der Welt?

Auf jeden Fall bin ich gespannt, was das IPO von Twitter wird und was danach alles ausgelöst wird.

 

Update:

ein weiterer Artikel mit dem Thema!
Vom derStandard.at vielleicht bewegen wir uns wirklich auf eine neue .social (ehmal .com) Blase hinzu?

Kommentare sind deaktiviert.